Informationen zur Herbstschulung

Die Herbstschulung ist eine jährlich in den Hamburger Herbstferien stattfindende Gruppenleiterschulung für Hamburger Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Veranstalter sind die Pfadfinder St.Andreas.

Die Schulung selber gliedert sich in vier Kurse:

  • A-Schulung:
    Die A-Schulung steht Pfadfinderinnen und Pfadfindern ab 12 Jahren offen.
    Wir wollen zusammen in einer erlebnisreichen Woche Pfadfindertechniken und neue Ideen für das Sippenleben kennenlernen sowie Abenteuer auf einem Hike bestehen.
    In unserem Pfadfinderkurs werden wir die Geheimnisse eines guten Lagers ergründen und neue Freunde kennenlernen.
    Bei diesem Kurs steht das pfadfinderische Sippenerlebnis im Vordergrund.
    Ziel dieses Kurses ist es, dem Teilnehmer die aktive Mitgestaltung des Sippenlebens zu ermöglichen.

  • B-Schulung:
    Auf der B-Schulung können erfahrene Sipplinge ab 13 Jahren ihr Pfadfinderwissen erweitern.
    Die sechsköpfigen Schulungssippen führen ein intensives Pfadfinderleben in der Kohte.
    Schwerpunkte der Schulung sind der Umgang mit Karte und Kompaß, Kochen auf Fahrt sowie ein Hike.
    Daneben gibt es Tips und Infos zur Andachtsgestaltung, Pfadfindergeschichte und zur Sippenabend- und Fahrtenplanung.
    Ziel dieses Kurses ist es, die Teilnehmer an die Übernahme von Verantwortung in der Pfadfinderarbeit heranzuführen.

  • C-Schulung:
    Die C-Schulung ist der neue Gruppenleiterkurs der Herbstschulungen.
    Hier können Pfadfinderinnen und Pfadfinder ab 14 Jahren lernen, eine Sippe zu gründen und zu leiten.
    Das nötige Wissen und Handwerkszeug dazu umfaßt die Pfadfinder- und Gruppenpädagogik, das Pfadfindertum, Rechtskunde sowie die Planung von Sippenabenden und Fahrten.
    Wir beschäftigen uns dabei auch mit persönlichen Glaubensfragen.
    Die C-Schulung findet im freien und am Haus statt.
    Nach der Schulung kann eine JuLei-Card beantragt werden.

  • D-Schulung:
    Die D-Schulung richtet sich an zukünftige Schulungsteamer und Stammesführer.
    Alles ist möglich: Chinesisch Kochen auf Fahrt, besondere Lagerbauten; die Sicht des erfolgreichen Stammesführers kennenlernen u.v.m.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Termine Herbstschulung

Kontakt aufnehmen